Lehre > Internet der Dinge (Wintersemester 2016/17) > Lehrziele/Inhalte

Internet der Dinge

Wintersemester 2016/17
Verantwortlich:
Prof. Dr. Reinhold Kröger
Prof. Dr. Martin Gergeleit

Aktuelles Lernziele/Inhalte Materialien Organisatorisches

Lernziele

Die elektronische Vernetzung von Alltagsgegenständen durch z.B. intelligente netzwerkfähige Etiketten mit eigener Sensorik und Aktorik wird Produktion, Logistik und Qualitätsmanagement von Gütern aber auch die Abläufe in privaten Umgebungen stark beeinflussen. Nach Abschluss des Moduls haben die Studierenden erworben:
  • Vertiefung des Fachwissens im Spezialisierungsgebiet Vernetzte Systeme durch Kenntnis der Grundlagen, technologischen Prinzipien, Einsatzgebiete und Grenzen des Internets der Dinge
  • Vertiefung des Urteilsvermögens über neue technologischen Entwicklungen auf diesem Gebiet
  • Entwicklung fachübergreifender Kompetenzen durch Integration z.B. mit Fertigungs- und Logistik-Prozessen sowie durch Analyse und Beurteilung von Auswirkungen auf betriebliche Prozesse, ökonomische und gesellschaftliche Erfordernisse und Randbedingungen
  • Fertigkeiten in der Beherrschung der entsprechenden Technologien durch Teilnahme am Praktikum (wie z.B. RFID-Systeme und Sensornetzwerke) soweit, dass diese in zukünftigen größeren Projektkontexten eingesetzt werden können
Die erworbenen Fähigkeiten tragen in besonderem Maße zur Ausprägung von spezifischen Analyse-, Design und Realisierungskompetenzen und zur Erweiterung von spezifischen technologischen Kompetenzen bei.

Inhalte

  • Internet der Dinge: Grundlegende Definitionen und Abgrenzungen
  • Hardware-Grundlagen (u.a. RFID, Energiemanagement)
  • Netzwerke für das Internet der Dinge, insb. Feldbusse und Low-Power- Funktechnologien
  • Ad-hoc-Netze und Sensornetze
  • Multi-Sensor Data Fusion
  • Selbstlokalisation und Tracking
  • Middleware für das Internet der Dinge
  • Integration mit dem klassischen Internet
  • Betriebswirtschaftliche Aspekte des Internet der Dinge
  • Anwendungsgebiete: insb. Logistik, industrielle und Heim-Automatisierung, Medizintechnik
  • Durchführung eines Praktikums