BWP-WS19-02/Anforderungsanalyse und Projektplan

Aus Verteilte Systeme - Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Grundlegende Anforderungen

Ziele

  • (Z01) Kommunikation: drahtlose Statusinformationen versenden und erhalten
  • (Z02) SysArch: Nutzung von Zephyr OS
  • (Z03) Sensoren: Helligkeissensor
  • (Z04) Sensoren: Abstandssensor
  • (Z05) Sensoren: Verlässliche Werte innerhalb der Subteams übermitteln
  • (Z06) Antrieb & Mechanik: Nachhaltig, möglichst ohne Kunststoffteile (Ressourcenschonend und geringer CO2 Footprint)
  • (Z07) Kartierung: Erstellen einer MAP, die über Lage v. Hindernissen, befahrene Fläche und Beleuchtung für künftige Fahrten speichern
  • (Z08) Energie: Energieversorgung durch Energyharvesting(--> SuperCap & Akku)
  • (Z09) Energie: Haushalten mit der Energie und adäquate Aufladezeit


Testumgebung

  • (T01) Lichtquelle an definierten Startpunkt

Projektplan

Arbeitspakete

Die Arbeitspakete der einzelnen Subteams können unter diesem Link verfolgt werden. Der Zugriff kann angefragt werden.

Meilensteine

  1. (28.11.19) ITS-E als Ganzes simulieren und thread-spezifische Nachrichten austauschen
  2. (11.12.19) ITS-E zusammenbauen und fahren bis eine Wand erkannt wird, dann stehen bleiben
  3. (17.01.20) M2 erweitert mit Fahrt in bestimmte Richtung bei Hindernissen (Anhalten & Drehen)
  4. (21.02.20) ITS-E kann mittles BLE Statusinformationen an einen Kontrollpunkt senden

Teamstruktur

Antrieb, Mechanik & Kommunikation

1. Projektphase 2. Projektphase 3. Projektphase
Ellen (Manager) Ellen (Tester) Ellen (Dokumentation)
Felix (Tester) Felix (Dokumentation) Felix (Manager)
Laura (Dokumentation) Laura (Manager) Laura (Tester)

Sensor & Kartierung

1. Projektphase 2. Projektphase 3. Projektphase
Jan (Manager) Jan (Tester) Jan (Dokumentation)
Jonas (Tester) Jonas (Dokumentation) Jonas (Manager)
Mario (Dokumentation) Mario (Manager) Mario (Tester)

SysArch & Energie

1. Projektphase 2. Projektphase 3. Projektphase 4. Projektphase
Anton (Manager) Anton (Tester) Anton (Springer) Anton (Dokumentation)
Markus (Tester) Markus (Dokumentation) Markus (Manager) Markus (Tester)
Alex (Dokumentation) Alex (Manager) Alex (Tester) Alex (Springer)
Sascha (Tester) Sascha (Springer) Sascha (Dokumentation) Sascha (Manager)