Industrial and Home Automation WS2011/Aufgabenorientierte Navigation für den Roboter "Spykee"

Aus Verteilte Systeme - Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Spykee Projekt

Herstellerfoto von Spykee
Spykee ist ein Roboter, der sich mit zwei Motoren bewegen kann. Er wird mit einer Steuerungssoftware ausgeliefert, die über WLAN Steuerbefehle an ihn sendet. Spykee verfügt über eine Web-Cam, deren Bild in der Steuerungssoftware angezeigt wird. Somit kann der Roboter über Netzwerk ferngesteuert werden und ist damit bedingt zur Gebäudeüberwachung geeignet.

Technisch gesehen ist Spykee ein ARM-Target, das u.a. die Motoren als Aktoren und die Web-Cam als Sensor hat. Auf dem Target läuft Linux als Betriebssystem und die Software Wavestorm zur Robotersteuerung. Der Hersteller liefert ein auf menuconfig basierendes SDK zum Kompilieren von Linux und Wavestorm. Wavestorm ist dabei Opensource, so dass es beliebig erweitert werden kann.

Ziel des Projektes

Ziel des Projektes ist es, Spykee mit einem Programm zu versehen, so dass er bestimmte Überwachungsaufgaben automatisiert ausführt. Dies kann zum Beispiel das Abfahren einer Route innerhalb eines Gebäudes sein. Hierbei kann die quelloffene Wavestorm-Software genutzt werden, indem diese entweder erweitert wird oder indem ein eigenes Programm auf Wavestorm-Funktionen zugreift.

Entwicklung

Grundlagen

Programm zur automatisierten Aufgabenausführung

Diverses

Links

Downloads