BWP-WS19-02/Mögliche Erweiterungen

Aus Verteilte Systeme - Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Mechanische Erweiterungen

Chassis

Ausfahrbare Solarsegel

Solarsegel

Elektrotechnische Erweiterungen

Energieversorgung

SuperCaps

SuperCaps sind Elektrolyt Kondensatoren mit besonders hohen Kapazitäten im Bereich von 1 Farad. SuperCaps lassen sich im Vergleich zu Batterien schneller laden, wodurch theoretisch (bei ausreichend hoher Energieversorgung durch Solarpanele) ein konstanter Betrieb des Roboters möglich wäre.


Die derzeit getesteten Motoren benötigen rund 35 mA. Solange das featherboard schläft könnten wir also mit ca. 70mA fahren. Ein geladener SuperCap mit 1 Farad könnte also 47 Sekunden eine Spannung von 3,3V bei einem Strom von 70mA bereitstellen.

t = 1F * V / A

t = 1F * 3,3V / 0,07 A

t = 47s


Softwareseitige Erweiterungen